Anleitung: FW 3.02 OE

Anleitungen für die Custom Firmware Version 2.71OE bis 3.52M33

Moderatoren: ::RMB::, Recounter, alphaCrash, schuettla, $hoaib_1987, chill3r

Anleitung: FW 3.02 OE

Beitragvon schuettla am Fr Dez 22, 2006 11:15 am

!Achtung!
Da ihr mit der Installation der 3.02 OE auf den Flash zugreift, besteht das Risiko eure PSP zu bricken. In diesem Fall übernehmen wir keine Haftung.

!! Wichtig !!
Die 3.02 OE kann nur von Firmware 2.71 SE oder 1.50 aus, installiert werden. Auf PSPs mit TA-082 Boards kann die Custom-Firmware nach einem Downgrade von Firmware 2.71/2.80 auf 1.50 ebenfalls bedenkenlos installiert werden.

###|Update von 3.02 OE-A zu 3.02 OE-B|###

Download 3.02 OE-B Update: >>>Hier Klicken<<<

Um auf die Custom Firmware 3.02 OE-A auf 3.02 OE-B upzudaten, einfach den Ordner OEB_UPDATE nach PSP/GAME150 kopieren und das “3.02 OE-B UPDATE” Eboot starten.
Um ein Update durchzuführen, muss die Custom Firmware 3.02 OE in der Revision A natürlich bereits installiert sein.

###|Installation der 3.02 OE-A mit EasyInstaller|###

Beim EasyInstaller wird der Vorgang Teils automatisiert - als Neulinge bitte diesen benutzen:

Download EasyInstaller für 1.50 FW: >>>Hier Klicken<<<
Download EasyInstaller für 2.71 SE FW: >>>Hier Klicken<<<

Der EasyInstaller enthält alle benötigten Dateien und erleichtert die Installation erheblich. Einfach die PSP an den PC anschließen und den Installer starten: Alle Dateien werden auf die PSP kopiert.
Im Menü der PSP unter Spiel -> MemoryStick das Downgrade starten.
Bitte beachtet dabei, dass das Ladekabel angeschlossen und der Akku zu min. 75% aufgeladen sein muss!
Während des Vorgangs die PSP nicht ausschalten oder das Ladekabel entfernen!


###|Manuelle Installation der 3.02 OE-A|###

Bei der manuellen Installation macht man im Prinzip genau das selbe, was der EasyInstaller automatisch macht. Sollte man hierbei eventuell eine Datei vergessen oder die Anleitung nicht richtig befolgt haben, könnte dies zu einem Bricken der PSP führen.

Download FW 3.02 Tools: >>>Hier Klicken<<<
Download FW-Update Dateien[1.50 und 3.02]: >>>Hier Klicken<<<

DATA.DXAR erstellen

1. Wenn ihr 1.50 habt kopiert die Ordner oeupdmaker und oeupdmaker% nach PSP/GAME, bei 2.71SE nach PSP/GAME150
2. Ladet die Update Files für FW 1.5 und FW 3.02 über den oben genannten Link herunter und kopiert sie in den Ordner oeupdatemaker
3. Benennt die beiden FW-Update Dateien in "150.PBP" bzw. "302.PBP" um
4. Startet nun den oeupdatemaker: Die DATA.DXAR wird erstellt
5. Nachher unbedingt den Hash Wert der DATA.DXAR überprüfen:
SHA1 of DXAR: BB43B06852826F446CCA933927C3D54C50E151B1
MD5 of DXAR: 5BD5DE55204BB8A407C0187C3DA1040C


Firmware 3.02 OE Flashen

1. Kopiert die Ordner oeflasher und oeflasher% nach PSP/GAME, wenn ihr 2.71SE installiert habt nach PSP/GAME150
2. kopiert die erstellte DATA.DXAR in den oeflasher Ordner
3. Den Flasher starten. Der Akku MUSS mindestens 75% geladen sein!!!
4. Den Bestätigungsbildschirm bestätigen
5. Danach beginnt der Flash Vorgang, auf keinen Fall die PSP ausschalten oder den Memory Stick ziehen! allerhöchste Brick Gefahr!
6. Bestätigt den Bluescreen (Auf Werkseinstellungen zurücksetzten) mit O
7. Die PSP jetzt rebooten(falls nicht schon automatisch geschehen) und schon habt ihr FW 3.02 OE


###|Die Custom-Firmware 3.02 OE benutzen|###

Die 3.02 OE FW unterstützt sowohl den 1.50 als auch 3.02 Kernel. Um Homebrew unter der FW 3.02 OE laufen zu lassen, einfach in den Ordner /PSP/GAME kopieren. Zum laden wird der Code des HEN-D genutzt, also gillt dessen Kompitabilität auch hier. Das Homebrew muss nicht kxploitet sein!!!

Um Homebrew im 1.50 Kernel zu laden, muss man das Programm in den Ordner /PSP/GAME150 kopieren, den man vorher selbst erstellen muss. 99% der lauffähigen Applikationen sollten auch so laufen. Auch hier müssen die Programme nicht kxploitet werden.

Um mit der 3.02 OE FW Images zu laden, müssen diese in den Ordner "ISO" kopiert werden, welcher sich im Hauptverzeichnis des MemorySticks befindet und evtl. auch erst erstellt werden muss. Danach kann man die Sicherheitskopien dann komfortabel aus dem Spiel -> MemoryStick Menü heraus starten.
Die 3.02 OE Custom Firmware unterstützt die beiden Formate .iso und .cso


Ãœberarbeitet 12.01.2007, 19:35 by Recounter
Zuletzt geändert von schuettla am Fr Jan 05, 2007 10:10 am, insgesamt 1-mal geändert.
[img3bb]http://pspdev1.com/forum_banner.jpg[/img3bb]
Benutzeravatar
schuettla
Site Admin
 
Beiträge: 891
Registriert: So Jun 04, 2006 7:02 pm
Wohnort: aut
Firmware: 1.5

Beitragvon Recounter am Fr Dez 22, 2006 9:34 pm

Hab das ganze mal ausprobiert! Anleitung ist super, wer die nicht versteht ....
Was ich jetzt nicht so ganz verstehe: Was ist mit dem PSOne Emulator?

Und: Haben die Leute die diese SE oder auch OE Firmwares machen, nicht auch theoretisch die Möglichkeit, den Filetransfer über W-LAN(momentan leider nur Bilder) auch für Videos, Musik und Co freizuschalten?
Das wäre nämlich der Hammer!
Enttäuscht vom Affen schuf Gott den Menschen...
Danach verzichtete er auf weitere Experimente... xD
[color=redig2][big2]Kein Support per PM[/big2][/colorig2]
[url=http://www.pspdev1.comig2][imgig2]http://pspdev1.com/forum_banner.jpg[/imgig2][/urlig2]
Benutzeravatar
Recounter
Moderator
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Jul 05, 2006 6:09 pm
Wohnort: GER

Beitragvon Monsterman am Fr Dez 22, 2006 10:43 pm

Hallo Leute!
Ich bin neu hier, lese aber schon seit einiger Zeit mit und muß sagen, dass mir euer Forum
sehr gut gefällt.
Nun habe ich mal 'ne Frage:
Reicht die Fw 2.71SE-B, um auf 3.02OE zu flashen oder muß ich zuerst auf 2.71SE-C und dann auf
3.02OE flashen ?
Ach ja und noch etwas....sind beim 3.02OE Installer Paket alle Dateien, die ich zur erfolgreichen
Installation benöte, vorhanden oder muß ich vorher manuelle Kopiervorgänge diverser Dateien
(wie in der Anleitung beschrieben) durchführen ?
Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.

Ciao!
Monsterman
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Nov 28, 2006 6:48 am
Wohnort: Germany

Beitragvon Recounter am Fr Dez 22, 2006 11:15 pm

Hallo

Nein du brauchst nicht erst auf die SE-C upzudaten um dann auf die OE-A zu gehen.
Das kannst du direkt nach der obigen Anleitung machen.


*Edit: Hab da wieder mal was falsch verstanden^^
Zuletzt geändert von Recounter am Sa Dez 23, 2006 12:25 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Enttäuscht vom Affen schuf Gott den Menschen...
Danach verzichtete er auf weitere Experimente... xD
[color=redig2][big2]Kein Support per PM[/big2][/colorig2]
[url=http://www.pspdev1.comig2][imgig2]http://pspdev1.com/forum_banner.jpg[/imgig2][/urlig2]
Benutzeravatar
Recounter
Moderator
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Jul 05, 2006 6:09 pm
Wohnort: GER

Beitragvon k.p. am Sa Dez 23, 2006 12:12 am

hallo,
also ich bin mir nicht sicher,
aber soweit ich weiß hab ich mir nen komplett installer runtergeladen........kann dass ein?
der heißt 3.02_BASIC_INSTALL oder so,
in der anleitung steht, dass man einfach nur auf install fw auf der psp klicken muss,
die nötigen dateien werden zuvor per usb kopiert......
weiß aber nicht mehr wo........ denk auf gulli.....
werd ihn demnächst ausprobieren,
hab nua mein ladekabel bei nem freund vergessen und hab keine 75 % akku mehr,
aber auf die ein zwei tage kommts ja auch nicht mehr an.........
greez k.p.
k.p.
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo Sep 18, 2006 7:09 pm

Beitragvon schuettla am Sa Dez 23, 2006 11:04 am

jop, ich hab oben zum einen das packet von d_a verlinkt und die installer von psp-haxors! bei den installeren geht alles automatisch!!
[img3bb]http://pspdev1.com/forum_banner.jpg[/img3bb]
Benutzeravatar
schuettla
Site Admin
 
Beiträge: 891
Registriert: So Jun 04, 2006 7:02 pm
Wohnort: aut
Firmware: 1.5

Beitragvon Recounter am Sa Dez 23, 2006 12:27 pm

Oha ... und da zeigt sich mal wieder: Erst GENAU lesen, dann posten^^
Hätt ich mal lieber so gemacht! :roll:

Und ich trottel mach alles einzeln... xD
Enttäuscht vom Affen schuf Gott den Menschen...
Danach verzichtete er auf weitere Experimente... xD
[color=redig2][big2]Kein Support per PM[/big2][/colorig2]
[url=http://www.pspdev1.comig2][imgig2]http://pspdev1.com/forum_banner.jpg[/imgig2][/urlig2]
Benutzeravatar
Recounter
Moderator
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Jul 05, 2006 6:09 pm
Wohnort: GER

Beitragvon Supermario am Sa Dez 23, 2006 1:45 pm

Ich hab da mal ein paar fragen in welchen Ordner kommen die wmv Videos und die swf datein hin.
Bzw. müssen die ein bestimmtes Format haben??

Und zum 2 wo bekomm ich jetzt die Ps1 spiele her und in welchen Ordner kommen die . :evil:
Danke im Voraus.
Benutzeravatar
Supermario
 
Beiträge: 12
Registriert: Do Jul 06, 2006 10:17 pm
Wohnort: Wien

Beitragvon sMoki3 am So Dez 24, 2006 6:28 pm

Bin neu in der Welt der PSP und hätt jetzt ein paar Fragen:


Erstmal ich hab ne PSP mit 1.5 Firmware


So jetzt zu meinen Fragen....

Welche Vorteile bringt die Firmware im gegesatz zu der 1.5??


Welche Nachteile hat die Firmware im Vergleich zu der 1.5er???


Muss ich dann immer noch die Firmware 3.02 mit DevHook Simulieren???




Wäre nett wenn ihr mich Aufklärt
Benutzeravatar
sMoki3
 
Beiträge: 89
Registriert: Mo Dez 11, 2006 9:28 pm
Wohnort: Heidenheim

Beitragvon Recounter am So Dez 24, 2006 7:01 pm

Vorteile der 3.02 OE gegenüber 1.50:
- Manche Spiele benötigen zwingend eine neue PSP Firmware
- Höhere FWs bringen oft viele Neuerungen mit sich(Fotoformate, Videoformate, Flashplayer...)
- Homebrew-Anwendungen (Homebrew - "Selbstgemacht") können auch auf FW 3.02 ausgeführt werden
- Sicherheitskopien von Spielen können komfortabel aus dem Menü gestartet werden
und und und...

Es gibt eigentlich keinerlei Nachteile xD

Nein, du musst nicht mehr über den umständlichen Weg Devh00k gehen, da du ja theoretisch schon FW 3.02 besitzt und .iso bzw. cso. Datein aus dem Menü starten kannst.

Gruß Recounter
Enttäuscht vom Affen schuf Gott den Menschen...
Danach verzichtete er auf weitere Experimente... xD
[color=redig2][big2]Kein Support per PM[/big2][/colorig2]
[url=http://www.pspdev1.comig2][imgig2]http://pspdev1.com/forum_banner.jpg[/imgig2][/urlig2]
Benutzeravatar
Recounter
Moderator
 
Beiträge: 632
Registriert: Mi Jul 05, 2006 6:09 pm
Wohnort: GER

Beitragvon Monsterman am Mo Dez 25, 2006 2:55 pm

Hiho!
@Recounter: Das Update auf 3.02 OE-A klappte einwandfrei mit dem Installer. Danke für die Tipps.

In diesem Sinne...Frohes Fest !

Ciao !
Monsterman
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Nov 28, 2006 6:48 am
Wohnort: Germany

Beitragvon Spo0cky ^^ am Di Dez 26, 2006 1:06 am

Ist ja mal Fett die haben aber och uff allet geachtet. :D

Wollt gerad meine PSP mit 302 OE-A Installen und dacht mir nichts bei den 75% Batteriestatus,
da meine PSP anner Dose hengt.

Da mekert die doch trotzdem das der Akku nich zu 75% voll iss und hat den Installationsvorgang
abgebrochen.

LOL

Find ich echt ne Coole Geschichte, denn somit kann einem dieser Fehler auch nich passieren.
Fettes Merci an die Coder.


Greetz Spo0cky ^^
[url=http://imageshack.uslt7][imglt7]http://img471.imageshack.us/img471/9598/burgerft5.gif[/imglt7][/urllt7]

:D Wer kein Spass haben will, der hat auch kein :D
Benutzeravatar
Spo0cky ^^
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo Aug 28, 2006 10:25 pm

Videos Funzen nicht mehr nach 3.02 OE-B installation

Beitragvon Sasch0r am Di Dez 26, 2006 1:11 am

Ja nach Update von 1.5 ->3.02 OE-A ->B hat bei mir alles soweit gefunzt (PSX Emu funzt /MP3 funzt /*so funzt) ausser das ich keine Videos mehr zum laufen bekomme!?! Hmm weiss da einer Rat evtl? drum würd mich auch supermarios Frage interessieren in welche Ordner Videos nun müssen,oder welche Ordner man nun überhaupt noch braucht (MP_ROOT?Game??/Game150???/VIDEO????) und welche Formate nun unterstüzt werden ? Hab ich was vieleicht vergessen einzustellen im recovery menü ??? Weiß nicht mehr weiter:/
evtl kann mir jemand mal ne Vernünftige Ordner-Struktur hier Posten... würde mich freuen
Sasch0r
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr Aug 11, 2006 9:12 pm

Beitragvon JTR am Di Dez 26, 2006 1:44 am

Recounter hat geschrieben:Vorteile der 3.02 OE gegenüber 1.50:
- Manche Spiele benötigen zwingend eine neue PSP Firmware
- Höhere FWs bringen oft viele Neuerungen mit sich(Fotoformate, Videoformate, Flashplayer...)
- Homebrew-Anwendungen (Homebrew - "Selbstgemacht") können auch auf FW 3.02 ausgeführt werden
- Sicherheitskopien von Spielen können komfortabel aus dem Menü gestartet werden
und und und...

Es gibt eigentlich keinerlei Nachteile xD

Nein, du musst nicht mehr über den umständlichen Weg Devh00k gehen, da du ja theoretisch schon FW 3.02 besitzt und .iso bzw. cso. Datein aus dem Menü starten kannst.

Gruß Recounter


Du verzeihst wenn ich dem ganzen einfach misstraue. Ich habe zwar nicht das technische Hintergrundwissen, aber bezweifle doch, dass Homebrews die für 1.5 geschrieben wurden, einfach alle ohne Probleme nun unter 3.02 laufen. Daher werde ich weiterhin auf Devhook setzen und damit nicht riskieren plötzlich Probleme zu haben, Dinge nicht zu machen die ich mit der jetztigen 1.5 ganz sicher tun kann. Und inwiefern das ganze ja wieder rückgängig machbar ist (zurück zu 1.5 flashen) wurde hier gar nicht angesprochen. Ich vermute es wird auch nie mehr möglich sein. Damit nein danke zu dem ganzen. Zumal es von einem Hobbyprogrammierer zusammengebastelt wurde, und man daher nicht weiss wieviele Fehler sich darin verbergen.
JTR
 
Beiträge: 10
Registriert: Di Dez 26, 2006 1:39 am

Beitragvon shibby_x77 am Di Dez 26, 2006 2:23 am

@JTR
-Es ist möglich auf 1.5 zurückzuflashen, steht irgendwo im readme, darum hats auch nen recovery-ordner dabei
-Frag mich nicht wie der Dark_Alex das gemacht hat, aber man kann wählen ob man die apps unter dem 3.02 Kernel (bei dem die homebrews wohl eher nicht laufen)oder unter dem 1.5 Kernel laufen lassen will, darum braucht man beim flashen ja auch beide Installations-PBPs.

mfg
shibby_x77
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Dez 25, 2006 10:54 pm
Wohnort: Schweiz

Nächste

Zurück zu Custom Firmware Anleitungen Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron